Bücher

Das damliche Geschlecht Warum es kaum Frauen im Management gibt Das herrschende Geschelecht.jpg oben ohne

 

Angefangen hat alles bei der "Wirtschaftswoche". Da war ich acht Jahre lang die verantwortliche Redakteurin für die Ressorts "Management" und "Karriere". Eines Tages kriegte ich einen Anruf von einem Agenten: "Wollen Sie nicht ein Buch schreiben, Frau Bierach, über deutsche Frauen in der Wirtschaft?" Ich fing an zu lachen: "Das  wird aber ein kurzes Buch. Es gibt nämlich kaum weibliche Bosse in Deutschland. Abgesehen von Jill Sander und Beate Uhse haben die meisten ihr Geld geerbt oder geheiratet - kaum eine hat selber was aufgebaut."

Damit war das Projekt erst mal von Tisch, aber gab mir zu denken: Wieso ist das eigentlich so? Also fing ich an Material zu sammeln über Frauen im Job. Das Ergebnis war 2002 "Das dämliche Geschlecht" - ein polemisches Buch mit der These: Wir Frauen sind oft selber schuld, wenn wir im Job nicht vorankommen. Dieser Tabu-Bruch katapultierte das Buch in die Presse und auf die Bestsellerlisten der Wirtschaftsmedien.

Zwei Jahre später folgte mit "Das herrschende Geschlecht" mein Kommentar zur Eitelkeit im Management - ein weitgehend männliches Phänomen.

2006 schließlich erschien "Oben Ohne" - noch ein Buch über weibliche Karrierepfade. Diesmal jedoch ein versöhnlicheres über Erfolgsfrauen in aller Welt. Geschrieben, zusammen mit Heiner Thorborg, für den deutschen Markt als Blick über den nationalen Tellerrand. Anderswo gibt es viele Frauen, die Business Lunch und Bauklötzchen zu verbinden wissen - auf allerhöchstem Niveau.

Im Moment suche ich einen Verleger für ein fröhliches, freches Buch über meine Jahre in Australien. Falls einer Interesse hat: Bitte melden!

 

 



Das dämliche Geschlecht PDF Print E-mail
Written by Bierach   
Monday, 18 July 2011 23:29

Angesichts der Quotendebatte im Land hat sich der Verlag entschlossen, mein Buch "Das dämliche Geschlecht" im September 2011 noch einmal neu zu verlegen - Lektorin und und Autorin sind übereinstimmend der Meinung, dass dieses Buch leider aktueller ist denn je. Die Zahlen allerdings waren alle veraltet, daher habe ich den Text noch einmal komplett aufgearbeitet und mit den jüngsten Daten versehen. Zur Einstimmung hier noch einmal ein Interview mit dem "Manager Magazin" vom Oktober 2001. Es ist fast schon lustig, wie wenig sich seither verändert hat:

 

Frauen sind selbst schuld, wenn sie im Beruf nicht aufsteigen. Mit dieser These ihres Buchs "Das dämliche Geschlecht" sorgte die Wirtschaftsredakteurin Barbara Bierach für heftige Diskussionen. Im Interview mit manager-magazin.de rechtfertigt sie ihre Ansichten.

mehr >>

Last Updated on Monday, 08 August 2011 23:46
 
Welt am Sonntag: Punte sammeln für das neue Land PDF Print E-mail
Written by Bierach   
Sunday, 17 October 2010 06:38

Wer nach Australien auswandern will, muss einiges vorzuweisen haben. Passt solch ein Migranten-Check auch zu Deutschland?

>> more

 

 

Last Updated on Sunday, 17 October 2010 06:40
 


©

Copyright © 2017 Barbara Bierach. All Rights Reserved.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.